Die in der EU verbreitete Bezeichnung "KMU" umfasst die kleinen und mittleren Unternehmen, die definierte Grenzen hinsichtlich Beschäftigtenzahl (<250 Mitarbeiter), Umsatzerlös (<38,50 Mio €) oder Bilanzsumme (<19,25 Mio €) unabhängig von der gewählten Rechtsform nicht überschreiten.

KMU erfordern oftmals eine besondere rechtliche und steuerliche Beratung, nicht zuletzt wegen ihrer oft internationalen Geschäftsbeziehungen, hoch dynamischen Wachstumsprozesse und strukturellen und organisatorischen Besonderheiten, z.B. bei Familienbetrieben.

BERLINCOUNSEL ist als interdisziplinärer Dienstleister in der Lage diesen Besonderheiten in der Prüfung und Beratung umfassend Rechnung zu tragen.


Unsere Leistungen für Kleine und Mittlere Unternehmen: